Suche
  • Eric Sasse

Corona-Schnelltests und Maskenpflicht ab 22.3.

Liebe Eltern,


ab nächstem Montag haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kinder zwei Mal pro Woche in der Schule auf das Coronavirus testen zu lassen. Die Tests werden in der Schule unter Anleitung eines professionellen Teams der Spitzweg-Apotheke von den Schüler*innen selbst durchgeführt. Es handelt sich dabei um Schnelltests, die nur 1-2 cm in die Nase eingeführt werden und deshalb für die Kinder nicht unangenehm sind. Diese Tests sind freiwillig und kostenlos. Es ist aber wichtig, dass möglichst viele Kinder teilnehmen. So können wir das Ansteckungsrisiko für alle deutlich senken. Bitte beachten Sie, dass in Baden-Württemberg ab Montag auch für Grundschüler*innen eine Maskenpflicht im Unterricht gilt. Zunächst sind hier auch Alltagsmasken erlaubt. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Maske und eine Ersatzmaske mit in die Schule. Bitte geben Sie uns bis Montag (22.3.) über den Abschnitt, den Sie morgen erhalten, eine Rückmeldung, ob Ihr Kind an den regelmäßigen Tests teilnehmen darf. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Bitte füllen Sie auch die persönlichen Daten im ebenfalls beigefügten Testformular aus, auf denen dann das Testergebnis festgehalten wird.


Herzliche Grüße

Eric Sasse




154 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grundschule  Klingenberg